Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.   |   Hinter der Mauer 9   28195 Bremen   |   Tel.: 0421 - 762 66    Fax: 0421 - 762 52

Allgemein

Kreative Fahrradsicherung

Neulich auf dem Weg in den Stadtteil: Als ich mein Fahrrad an dem Parkplatz abstellte, wo unsere VAJA-Busse stehen, konnte ich feststellen, dass andere Radler bei der Sicherung ihres Gefährts weitaus kreativer sind als ich.

Mehr erfahren

Der Osterhase gegen Rassismus

Beachtlich, dass in Bremen anscheinend auch schon einige unter den Kleinsten für das Thema Rassismus sensibilisiert sind. Beachtlich auch, wie erwachsen das Schriftbild wirkt… Oder haben am Ende gar nicht Kindergartenkinder, sondern deren Eltern zur

Mehr erfahren

Sensible Klingel

Den ersten blog-Eintrag des neuen Jahres widme ich der Klingel unseres Büros. Aus Gründen: Im Rahmen unseres Umzugs vor einigen Monaten haben wir am Eingang zu den neuen Räumlichkeiten eine Funk-Klingel aus dem Baumarkt installiert.

Mehr erfahren

Dankern dank Schnakenberg-Stiftung

Dürfen Niederländer Holländer sein oder müssen sie Russen oder Polen sein, damit man sie am Akzent erkennt? Diese Frage und viele andere Fragen, allerdings mehr zum Thema Demokratie stellten sich vom 21. bis 23. Oktober

Mehr erfahren

ISCHA FREIMAAK!

…oder wie der/die NichtbremerIn sagen würde: Es ist ja Freimarkt! Norddeutschlands angeblich größter Rummel hält die Hansestadt in Atem. Und besonders die Bremer Jugendlichen. Sie geben ihre letzten Ersparnisse für Breakdancer, Schmalzkuchen und Frösche-kloppen aus.

Mehr erfahren

Politische Safaritour in Berlin

Vom 6. bis zum 8. Mai 2011 kämpften sich 13 mutige Kleinstädter durch den  Großstadtdschungel Berlins. Gesichtet wurden neben vielen Sehenswürdigkeiten, wie das Brandenburger Tor, den Reichstag, den Ku´damm, Reste der Berliner Mauer, das Holocaustdenkmal,

Mehr erfahren

Baby, who can drive the car???

Das ist die heutige Seite aus dem „Autoplaner“. Hier tragen  sich die VAJA-KollegInnen ein, um sich auf die Nutzung der vorhandenen sechs Fahrzeuge zu verständigen und in die Stadtteile ausschwärmen zu können. Eventuelle Verspätungen von

Mehr erfahren

pro activ gegen cholesterin

Knäckebrot, das heißt wie ein VAJA-Jugendhaus? Gibt es, aber das war gestern (siehe hier). Heute gibt es Margarine, die heißt wie ein VAJA-Beratungsangebot! Das Team von pro aktiv (gegen rechts) dürfte die Frage interessieren, wer

Mehr erfahren

Wichtig: Immer das Kleingedruckte lesen!

Ein Mädchen aus einer unserer Cliquen hat eine neue Wohnung bezogen. Im siebten Stock mit einer tollen Aussicht über Bremen. Und mit Nachbarn, die anscheinend nicht lange fackeln, wenn die Falschen vor der Tür stehen.

Mehr erfahren

Helfersyndrom

Heute im Auto auf dem Rückweg von der Cliquenarbeit: Kollegin Katja auf dem Beifahrersitz hatte es eilig, um rechtzeitig zu einer Verabredung zu kommen. Wir waren eh schon spät dran, da das Treffen mit den

Mehr erfahren

Die gute Tat des Tages

Gestern entdeckten die Jugendlichen am Treffpunkt ein Fahrrad, das unabgeschlossen an einem Baum lehnte. Auf die Frage „Und? Was meint Ihr sollten wir damit jetzt machen?“ hatte die Clique erstaunlich viele kreative Ideen parat, die

Mehr erfahren

MÄD Reloaded

Hallo Mädels, hier ein paar Fotos von unserer Aktion am 4. September 2010 im Freizi Borgfeld. Der Tag mit Euch hat super viel Spaß gemacht! Vielen Dank an die Visagistinnen von NATURAL NAILS & DAY

Mehr erfahren

Neulich beim Feierabend…

Nach getaner Arbeit fuhr ich neulich mit dem Bulli von Huchting zurück zum Büro. Als ich den Bulli abgestellt hatte, fiel mir auf, dass unsere „VAJA- Flotte“ so in Reihe doch wirklich überzeugend aussieht…. Gute

Mehr erfahren

Das Vaja Sound Project ist am Start!

Endlich ist es soweit! Nachdem viel ausprobiert, geprobt und aufgenommen wurde, ist nun das fertige Produkt am Start. Kenji, Lil`D und Fly haben ganze Arbeit geleistet; die Texte, Raps und Gesänge können sich durchaus sehen

Mehr erfahren

stand up – gegen rechts 2010

am 22.2.2010 lautete wie schon in den letzten jahren das motto: stand up – gegen rechts!!! vor der bühne des bremer schlachthofs tanzten, sangen und schwitzten 500 zuschauer….auf der bühne standen chilis new restaurant (hb), das grind (hb),

Mehr erfahren
Während viele casino ohne einzahlungslimit kein Mindestablagerungslimit haben, können Sie eine finden, die Ihre Zahlung in EUR5 akzeptiert. Auch wenn Sie keine hohen Einsätze spielen, ist dieses Casino eine gute Wahl für diejenigen, die mit kleinem Budget sind. Mit dieser neuen Einzahlungsoption können Sie zum Spaß spielen und Geld gewinnen. Sie können auch erwarten, zusätzliches Geld, kostenlose Drehungen und mehr zu erhalten. Es ist einfach, einen kleinen Betrag einzureichen, um zu gewinnen
Die Zahlungsverarbeitung ist ein wesentlicher Bestandteil eines casino online deutschland . Dies hilft Ihnen nicht nur, Ihre Conversion -Raten zu erhöhen, sondern schützt Sie auch vor Rückbuchungen und Betrug. Als Online -Geschäftsinhaber sollten Sie nach einem sicheren Casino -Zahlungsbearbeitungsanbieter suchen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, eine Entscheidung zu treffen.