Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.   |   Hinter der Mauer 9   28195 Bremen   |   Tel.: 0421 - 762 66    Fax: 0421 - 762 52

pro activ gegen cholesterin

Knäckebrot, das heißt wie ein VAJA-Jugendhaus? Gibt es, aber das war gestern (siehe hier). Heute gibt es Margarine, die heißt wie ein VAJA-Beratungsangebot! Das Team von pro aktiv (gegen rechts) dürfte die Frage interessieren, wer sich denn hier die Plagiatsvorwürfe gefallen lassen muss. Eins ist sicher: Die Margarine ist immerhin wissenschaftlich geprüft! Ich bin jedenfalls gespannt auf Teil drei der hier gerade entstehenden und mir sehr sympathischen Rubrik „Lebensmittel, die heißen wie VAJA-Teams“. Und die Vorwürfe der Schleichwerbung gehen wohl an mich…

Veröffentlicht am 16.März 2011 um 15:55 im Straßenblog unter der Kategorie Allgemein

Kommentare

Der Straßen-Blog wird seit 2006 von VAJA-Mitarbeiter/innen (und Jugendlichen) genutzt, um über Erlebnisse und Anekdoten aus dem Alltag und von der Straße zu berichten. Seit VAJA eine eigene facebook-Seite hat und sich derartige Inhalte dort wiederfinden, wird der Straßen-Blog nur noch sporadisch verwendet. Dennoch halten wir ihn im Rahmen unseres Archivs gerne zum Stöbern aufrecht. Wir freuen uns aber auch, wenn Ihr auf unserer facebook-Seite vorbei schaut!


 

Kommentar schreiben

   



 

 

Keine Kommentare vorhanden.