Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.   |   Hinter der Mauer 9   28195 Bremen   |   Tel.: 0421 - 762 66    Fax: 0421 - 762 52

U16 Europawahl

Am 29.05.24 von 15:00 bis 18:30 öffnen wir vor der Bremer Bürgerschaft ein Wahllokal im Rahmen der U16 Wahl.

Neben Spielen und Infos rund um die Europawahl im Juni können hier alle unter 16 Jahren den demokratischen Ernstfall proben und ihre Stimme abgeben. Die Ergebnisse werden am Montag danach vom Bremer Jugendring veröffentlicht.

Sucht & Süchtig

John und Hagen vom großartigen Podcast Sucht & Süchtig waren am 16.05.24 in Bremen. Es war ein sehr berührender und ehrlicher Abend rund um Konsum und Abhängigkeit, aber auch Genesung, Hoffnung und Perspektiven.

Wir teilen ihre Message: Hinterfragt Euren Konsum. Nehmt Hilfe an. Es ist nie zu spät für Veränderung.

Podcast-Folge

Seit mehreren Jahren bündelt fa:rp kompaktes Wissen rund um Rechtsextremismusprävention in einem Podcast.

In der aktuellen Folge geht es um Akzeptierende Jugendarbeit. Auch eine VAJA-Mitarbeiterin aus unserem spot-Team kommt darin zu Wort. In unserem Archiv gibt es die…

» Podcast-Folge & mehr Infos

Aktionstag Jugendarbeit

Auf dem Bremer Marktplatz fand am 16.04.24 der ‚Aktionstag Jugendarbeit‘ statt.

Das VAJA-Team war mit einem Spiel- & Sportangebot dabei, um zusammen mit vielen weiteren Akteur:innen auf die schwierige finanzielle Situation in der Jugendarbeit aufmerksam zu machen.

» Weser Report vom 16.04.24

Iftar

Am 14.03.24 fand in Kattenturm ein gemeinsames Fastenbrechen mit ca. 60 VAJA-Jugendlichen aus ganz Bremen statt.

Das Bürgerhaus Obervieland hat uns dafür tolle Räumlichkeiten zum Kochen, Essen, Beten und Tanzen zur Verfügung gestellt.

Ein großes DANKESCHÖN dafür!

Studentische Mitarbeit

In der aufsuchenden Arbeit bei VAJA werden auch studentische Mitarbeiter:innen aus pädagog. Studiengängen eingesetzt und können so Erfahrungen in einem ungewöhnlichen Arbeitsfeld sammeln.

Aktuell suchen wir Verstärkung in verschiedenen Teams.

» Ausschreibung als pdf

Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.

Der Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V. wurde 1992 gegründet. Seitdem hat er sich zum größten Träger für Streetwork / Aufsuchende Jugendarbeit in Bremen entwickelt. Neben sechs Teams in diesem Arbeitsbereich ergänzt eine Beratungsstelle das Angebot von VAJA.

Im Rahmen akzeptierender Jugendarbeit wendet sich VAJA vor allem an Jugendliche und junge Menschen, die von anderen Angeboten der Jugendarbeit nicht ausreichend oder gar nicht mehr erreicht werden, die sich als Cliquen oder Szenen definieren und für die der öffentliche Raum zum zentralen Aktions- und Aufenthaltsort ihrer Freizeit geworden ist.

VAJA stellt mit dem aufsuchenden Ansatz (wieder) Kontakt zu Jugendlichen her, unterstützt sie in ihrer Lebensbewältigung und bemüht sich gemeinsam mit den Jugendlichen, ihre Lebenswelt positiver zu gestalten.

Mit der akzeptierenden Jugendarbeit werden Jugendliche aus unterschiedlichsten Milieus, Szenen und Cliquen erreicht.