Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.   |   Hinter der Mauer 9   28195 Bremen   |   Tel.: 0421 - 762 66    Fax: 0421 - 762 52

Todesmutig im Walle Center

Jugendliche aus Oslebshausen (jaaaa, auch du Annika) haben im Rahmen einer „Reptilien-Ausstellung“ im Walle Center bewiesen, was wahrer Helden (und auch Heldinnen-) Mut bedeutet:

Auge in Auge mit dem Tod (bzw. dem Stachel) ließen sie sich Gift spuckende Tausendfüßler, würgende Schlangen, springende Spinnen, die mit ihrem Gift schon ganze Völker von Eingeborenen in Australien getötet haben und zu guter letzt sogar noch den SCHWARZEN SKORPION auf die Hand setzen…Im Angesicht des Todes.jpgallein die Berührung des Stachels führt zu sofortiger Lähmung und einem langsamen, schmerzhaften Tod!!!

Der Schwarze Tod.jpgIch muss schon sagen: Hut ab! Leider konnte ich selbst die Tiere nicht berühren…einer musste ja schließlich fotografieren!!! Dass ich die Hosen trotzdem gestrichen voll hatte, sieht man wohl an der Unschärfe der Bilder…

Guido

Veröffentlicht am 23.Februar 2007 um 13:43 im Straßenblog unter der Kategorie Cliquen in Aktion

Kommentare

Der Straßen-Blog wurde ab 2006 von VAJA-Mitarbeiter/innen (und Jugendlichen) genutzt, um über Erlebnisse und Anekdoten aus dem Alltag und von der Straße zu berichten. Später wurden derartige Inhalte auf der entstandenen VAJA-facebook-Seite gepostet und der Straßen-Blog nur noch sporadisch verwendet. Dennoch halten wir ihn im Rahmen unseres Archivs gerne zum Stöbern aufrecht. Wir freuen uns aber auch, wenn Ihr auf unserer facebook-Seite vorbei schaut!


 

Kommentar schreiben

   



 

 

Ich war auch dabei =)
Aba den Skorpion hab ich mich net getraut anzufassen xD
Dafür aber die gefährliche Schlange löl war voll CooL.

man ey immer wenn ich nicht dabei bin macht ihr so coole sachen das nicht okay lol aber mein knöddel war wohl der mutigste von allen was? und guido das ist ja ne billige ausrede von wegen fotos machen *bätsch*
& was ich noch sagen wollte die leute aus Oslebshausen sind immer Mutig
gruß Trula =)

Während viele casino ohne einzahlungslimit kein Mindestablagerungslimit haben, können Sie eine finden, die Ihre Zahlung in EUR5 akzeptiert. Auch wenn Sie keine hohen Einsätze spielen, ist dieses Casino eine gute Wahl für diejenigen, die mit kleinem Budget sind. Mit dieser neuen Einzahlungsoption können Sie zum Spaß spielen und Geld gewinnen. Sie können auch erwarten, zusätzliches Geld, kostenlose Drehungen und mehr zu erhalten. Es ist einfach, einen kleinen Betrag einzureichen, um zu gewinnen
Die Zahlungsverarbeitung ist ein wesentlicher Bestandteil eines casino online deutschland . Dies hilft Ihnen nicht nur, Ihre Conversion -Raten zu erhöhen, sondern schützt Sie auch vor Rückbuchungen und Betrug. Als Online -Geschäftsinhaber sollten Sie nach einem sicheren Casino -Zahlungsbearbeitungsanbieter suchen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, eine Entscheidung zu treffen.