Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.   |   Hinter der Mauer 9   28195 Bremen   |   Tel.: 0421 - 762 66    Fax: 0421 - 762 52

Eine Herzensangelegenheit….

Paz…Da ich am 14. März wieder Richtung Brasilien aufbrechen werde (diesmal jedoch nur für einen Monat und nicht für 10) um dort meine kleinen und grossen Lieben von der Straße und im Dorf zu besuchen, ist es mir ein grosses Anliegen einmal darauf hinzuweisen, das der Kleine Nazareno dringend noch Paten sucht für viele der Kinder. Das ist besonders wichtig, weil sich das Dorf mit zur Zeit 80 Kindern vor allem über Spenden finanziert. Vielleicht hat ja irgendjemand der vielen Homepagebesucher Lust eine Patenschaft zu übernehmen, oder erzählt es einfach weiter an andere die vielleicht Lust dazu haben….wie auch immer. In diesem Zusammenhang möchte ich zur besseren Vorstellung auf 7 Videos bei Youtube hinweisen, die man sich mal angucken sollte. Dort ist auch das Dorf zu sehen, in dem ich gearbeitet habe und viele der Kinder mit denen ich dort zusammen sein durfte.

http://www.youtube.com/watch?v=soRur2ZuCQY

Neben diesem link findet ihr auch die anderen Videos.

Sollte sich einer zu einer Patenschaft entscheiden, einfach über VAJA an mich wenden.

wiebke.JPGLicht und Liebe

Wiebke

Veröffentlicht am 19.Februar 2008 um 08:08 im Straßenblog unter der Kategorie Barfuß in Brasilien

Kommentare

Der Straßen-Blog wird seit 2006 von VAJA-Mitarbeiter/innen (und Jugendlichen) genutzt, um über Erlebnisse und Anekdoten aus dem Alltag und von der Straße zu berichten. Seit VAJA eine eigene facebook-Seite hat und sich derartige Inhalte dort wiederfinden, wird der Straßen-Blog nur noch sporadisch verwendet. Dennoch halten wir ihn im Rahmen unseres Archivs gerne zum Stöbern aufrecht. Wir freuen uns aber auch, wenn Ihr auf unserer facebook-Seite vorbei schaut!


 

Kommentar schreiben

   



 

 

Keine Kommentare vorhanden.