Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.   |   Hinter der Mauer 9   28195 Bremen   |   Tel.: 0421 - 762 66    Fax: 0421 - 762 52

Sommer (-Regen) und Ferienspaß in Schwachhausen

Mit einer „Holiday’s Out“ Party endete das vielseitige VAJA-Sommerferienprogramm im Treffpunkt Ulrichsstraße in Schwachhausen. Diese gefiel Naomi und Rim, zwei 9-jährigen Mädchen sogar am besten, „weil wir witzige Sachen gemacht haben“. Neben Limbo- und Stopptanz im geschmückten Raum, gab es Hot Dogs und kleine Spiele. Während der ganzen Ferien hatte jeden Mittwoch ein Offene Tür-Angebot und zudem jeden Dienstag ein besonderes Programm für die 6-12-jährigen Kinder und Jugendlichen stattgefunden, die nicht in den Urlaub gefahren waren.

Beim Kicker- und Tischtennisturnier wurde sportlich gegeneinander angetreten und alle freuten sich über Urkunden und kleine Preise. Selbstgemachten Salat, leckere Grillwürstchen und Melone gab es beim Outdoor-Cooking, bei dem bei sonnigem Wetter alle tatkräftig mithalfen, zubereiteten und es sich draußen schmecken ließen. Im „Cinema Ulrich“ lief der Film „Die Wilden Kerle“, den die Mädchen und Jungen bei Popcorn, Erdnussflips und Getränken gespannt verfolgten. Den beiden Schwestern Nashoa und Taima gefiel die Malaktion auf Leinwänden am besten, „weil man kreativ und spontan sein konnte“. So entstanden verschiedenste Motive, die von mehreren Kindern und Jugendlichen gemeinsam gestaltet wurden.

Bei allen Aktionen waren etwa 10-15 Mädchen und Jungen engagiert und mit viel Spaß beteiligt, so dass das Spielplatzhaus auch im Sommer zu einem belebten Treffpunkt wurde. Am letzten Tag wurde die Party der Jüngeren noch durch die Mütter verlängert, die sich im Anschluss mit ihnen zum gemeinsamen Fastenbrechen im Ramadan trafen und mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten aus ihren unterschiedlichen Herkunftsländern für einen gelungenen Ferienabschluss sorgten.

Nach den Sommerferien hat das von den VAJA-Pädagog_innen begleitete Angebot im Treffpunkt Ulrichsstraße wieder regelmäßig montags, dienstags und mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Veröffentlicht am 19.August 2011 um 15:55 im Straßenblog unter der Kategorie Regionalteam Ost

Kommentare

Der Straßen-Blog wird seit 2006 von VAJA-Mitarbeiter/innen (und Jugendlichen) genutzt, um über Erlebnisse und Anekdoten aus dem Alltag und von der Straße zu berichten. Seit VAJA eine eigene facebook-Seite hat und sich derartige Inhalte dort wiederfinden, wird der Straßen-Blog nur noch sporadisch verwendet. Dennoch halten wir ihn im Rahmen unseres Archivs gerne zum Stöbern aufrecht. Wir freuen uns aber auch, wenn Ihr auf unserer facebook-Seite vorbei schaut!


 

Kommentar schreiben

   



 

 

Keine Kommentare vorhanden.