Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.   |   Hinter der Mauer 9   28195 Bremen   |   Tel.: 0421 - 762 66    Fax: 0421 - 762 52

Jungenaktionstag 2011

Vor Kurzem trafen sich Jungs aus Cliquen, die von VAJA im Rahmen von Streetwork betreut werden, zu einem besonderen Event: 14 unterschiedlichste Stationen mussten in jeweils einer Minute absolviert werden. Neben sportlichen Herausforderungen, Geschicklichkeitsprüfungen und Wissenstests mussten auch Disziplinen erledigt werden, in denen viele Jungs bisher eher wenig Erfahrungen hatten, z.B. Bügeln, Betten machen und Pfannkuchen wenden.

In Zusammenarbeit mit Christoph Schiffer vom Fotostudio FOTORAUM ist diese kleine Dokumentation entstanden. Für den vollen Genuss empfehlen sich gute Lautsprecher und 8 Minuten Zeit. Viel Spaß damit!

Veröffentlicht am 28.Oktober 2011 um 10:54 im Straßenblog unter der Kategorie Cliquen in Aktion

Kommentare

Der Straßen-Blog wird seit 2006 von VAJA-Mitarbeiter/innen (und Jugendlichen) genutzt, um über Erlebnisse und Anekdoten aus dem Alltag und von der Straße zu berichten. Seit VAJA eine eigene facebook-Seite hat und sich derartige Inhalte dort wiederfinden, wird der Straßen-Blog nur noch sporadisch verwendet. Dennoch halten wir ihn im Rahmen unseres Archivs gerne zum Stöbern aufrecht. Wir freuen uns aber auch, wenn Ihr auf unserer facebook-Seite vorbei schaut!


 

Kommentar schreiben

   



 

 

Diese Aktion fand ich klasse!
Der kleine Film zeigt es: Die Jungs und das Team vom VAJA e.V. haben es einfach raus…
Bin froh, dass ich dabei sein durfte!
Gruß an alle die dabei waren. Nächstes Jahr gerne wieder!
Christoph Schiffer, FOTORAUM

Wie immer schön anzusehen der Minifilm, weiter so meine Herren….ich konnte ja leider nicht teilnehmen,denn ich war zeitgleich mit den Blockdiekern in Köln und wir hatten auch viel Spaß! Gruß Mutlu

das video ist echt sehr schön geworden und der jungenaktionstag scheint wirklich spaß gemacht zu haben.

liebe grüße,
samira