Verein zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit e.V.   |   Hinter der Mauer 9   28195 Bremen   |   Tel.: 0421 - 762 66    Fax: 0421 - 762 52

Es war eine schöne Zeit…

Liebe Vaja Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
leider muß ich Euch mitteilen, dass VAJA sich aufgrund einer überteuerten Bowlingaktion unwiderruflich in der Schuldenfalle befindet. Begründet ist dies in einer unersättlichen Bowlingaktion, die Ihresgleichen sucht (siehe Rechnungsbeleg). Wir befinden uns ja direkt in der Finanzkrise, die Bowlingbranche ist dank meiner Mithilfe nicht mehr davon betroffen. Tja, Kollegen und Kolleginnen, da müssen wir jetzt zusammen durch…:-)

ein untröstlicher Mitarbeiter

Veröffentlicht am 29.April 2009 um 14:09 im Straßenblog unter der Kategorie Allgemein

Kommentare

Der Straßen-Blog wird seit 2006 von VAJA-Mitarbeiter/innen (und Jugendlichen) genutzt, um über Erlebnisse und Anekdoten aus dem Alltag und von der Straße zu berichten. Seit VAJA eine eigene facebook-Seite hat und sich derartige Inhalte dort wiederfinden, wird der Straßen-Blog nur noch sporadisch verwendet. Dennoch halten wir ihn im Rahmen unseres Archivs gerne zum Stöbern aufrecht. Wir freuen uns aber auch, wenn Ihr auf unserer facebook-Seite vorbei schaut!


 

Kommentar schreiben

   



 

 

Böse Preise, da hätte man sich vielleicht lieber eine Halle suchen sollen, wo pro Bahn abgerechnet wird ;)

Wieso pro Bahn?
Pro Halle/Tag käme da schon eher hin :D

Dafür hätten wir ne kleine Halle bauen können:-)

Ich habe diese Seite über Google gefunden und es trifft auch genau den Themenkreis, wonach ich gesucht habe. Wie habt Ihr die Seite angepasst, wenn ich fragen darf? Bei diesen Suchergebnissen muss auch Eure Besucheranzahl ganz nennenswert sein. Da ist sicherlich schon der Punkt erreicht, wo sich die Mühe wirklich lohnt. Schöne Grüße